Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung nach § 34a GewO

Die Sachkundeprüfung nach § 34a GewO ist eine der Voraussetzungen, um im Bewachungsgewerbe arbeiten zu können. Unser Seminar bereitet Sie darauf durch eine umfassende Schulung und durch eine optimale Prüfungsvorbereitung vor.

Inhalte:
– Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung;
– Gewerbe- und Strafrecht
– Unfallverhütungsvorschriften
– Umgang mit Menschen
– Waffenrecht
– Grundzüge der Sicherheitstechnik

Seminardauer:  48 Unterrichtseinheiten a‘ 45 Minuten.

Mindestteilnehmer:  6  *)

Kosten inklusive Lehrmaterial – siehe Preisliste.

*) Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden oder aus besonderen Gründen eine Durchführung des Seminars nicht möglich sein, behalten wir uns vor, Ihnen einen späteren Termin vorzuschlagen oder das Seminar nicht durchzuführen. Bereits geleistete Zahlungen erstatten wir in voller Höhe zurück. (siehe AGB)